Zum Inhalt springen

Freiwillige Fremdüberwachung bei Erdsondenanlagen:

Kontrollierte Qualität - Ihr Plus an Sicherheit

Freiwillige Fremdüberwachung bei der Erstellung von Erdsondenanlagen:

Für uns ist Qualität bei der Ausführung unserer Arbeiten seit jeher oberstes Gebot! Als eines der führenden Unternehmen bei der Erstellung von Erdsonden-anlagen in Baden-Württemberg sind wir den Entwicklungen am Markt stets einen Schritt voraus.

Als erstes Unternehmen haben wir ein eigenes System zur digitalen Überwachung des Verpressvorganges, den DBO-3 entwickelt, zudem werden bei uns alle Leistungen anhand der strengen Regeln unseres zertifizierten QM-Systems zur stetigen Verbesserung der Prozessqualität und der zu erstellenden Anlagen ausgeführt.

Was bis zum Jahr 2015 für alle Bohrunternehmen Pflicht wird – für uns seit Jahren Standard!

Daher ist es für uns folgerichtig, jetzt einen Schritt weiter zu gehen:

Als eines der ersten Unternehmen unterwerfen wir uns der freiwilligen Fremdüberwachung durch den bwp. Wir stellen das hohe Anforderungsniveau unserer Arbeit unter Beweis und verpflichten uns ab sofort zu unangekündigten Überwachungsmaßnahmen durch qualifizierte Auditoren des bwp.

Trotz des für uns nicht unerheblichen Kostenaufwandes hierfür erhalten Sie unsere Leistungen nach wie vor zu einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis.

Dabei akzeptieren wir empfindliche Sanktionen, falls das Qualitätsniveau, dessen wir uns verpflichtet haben, nicht eingehalten werden sollte.

Nach einer erfolgreichen Testphase bis Ende 2014 wird dieses System ab 2015 durch Umsetzung des hierfür zuständigen Umweltministeriums zusätzlich zu der ohnehin erforderlichen Zertifizierung W 120-2 verpflichtend in Baden-Württemberg werden.

Wir empfehlen Ihnen schon heute, nur noch Unternehmen für Ihr Projekt zu beauftragen, die sich diesem Gütesigel unterwerfen und sich damit zu höchster Qualität bekennen. Weniger sollte Ihnen nicht genug sein - oder um es mit anderen Worten zu sagen:


„Wir machen es uns zur Aufgabe, höheren Ansprüchen
zu genügen, als andere an uns stellen.“

(Henry Ward Beecher)